24. Juli 2017

Pokalwettbewerbe Männer und Frauen 2017/18 - 1. Runde

aktualisiert: 08.08.2017/Tö

Die öffentliche Auslosung der Pokalwettbewerbe erfolgte anläßlich eines Turniers in Mendig am 15.07.2018 mit den nachstehenden Spielpaarungen in den festgelegten Gruppen:

1. F r a u e n - DHB-Pokal - 1. Runde HVR-Ebene - 26./27.08.2017

1.TuS Weibern-SF Neustadt
2.HSC Schweich-VFL Hamm
3.TV Bad Ems-HSG Kastellaun/Simmern
4.HSV Rhein-Nette-SG Idar-Vollmersbach
5.SV Untermosel-SV Gerolstein
6.TV Bitburg-HSC Igel
7.SF Puderbach-TuS Bannberscheid
8.SSV Wissen-TV Engers
9.HSG Mertesdorf/Ruwertal-TuS 05 Daun


Freilos 1. Runde:
TV Welling

Freilos Spiel um Platz 3
HSG PST/TVG Trier

2. DHB-Amateur-Länderpokal - 1. Runde HVR-Ebene - 26./27.08.2017

Gruppe 1 : Rhein/Westerwald - Kreisliga bis Verbandsliga Männer

1.VfL Hamm-TV Güls
2.HSG Sinzig/Remagen-TV Arzheim
3.SF Puderbach-HSG Römerwall
4.SV Untermosel-HSG Westerwald
5.TuS Weibern-GW Mendig
6.SF Neustadt-TuS Horchheim



Gruppe 2 : Mosel u. Nahe - Kreisliga bis Verbandsliga Männer

1.DJK St. Matthias Trier-TV Morbach
2.HV Trittenheim-HSG Wittlich
3.HSG Tiefenst./Alg./Siesb.-SV Gerolstein
4.SK Prüm-HSG Saarburg/Konz
5.HSC Igel-TSG Biewer
6.SFG Bernkastel-Kues-TV Hermeskeil



Gruppe 3 : Rheinlandliga/Oberliga Männer

1.HSG Irm/Klein/Horb.-HSG Bad Ems/Bannberscheid
2.TV Moselweiß-HV Vallendar
3.HSV Rhein-Nette-HSG Kastellaun/Simmern
4.TV Welling-SG Gösenroth/Laufersweiler
5.HSC Schweich-TV Bitburg
6.TS Bendorf-TuS 05 Daun
7.TV Bassenheim-TV 05 Mülheim
8.HSG Mertesdorf/Ruwertal-DJK/MJC Trier
9.Freilos-SV Urmitz



Nachtrag
Im Frauenbereich hat TV Morbach seine Mannschaft vom Spielbetrieb zurückgezogen. Fortuna Saarburg verzichtet auf eine Teilnahme, da der Verein die Mannschaft für die Kreisliga gemeldet hatte, welche jedoch durch Aufnahme in die Bezirksklasse Frauen aufgelöst wurde. Eine Übergangsregelung wurde seitens des Spielbereichs nicht getroffen, sodass eine Pflichtteilnahme nicht besteht. Die jeweils zugelosten Spielgegner sind damit für die 2. Runde qualifiziert.

Trier/Koblenz, den 22.07.2017
Herbert Schuhmacher
Vizepräsident Spieltechnik



Zurück zur Übersicht