10. April 2017

HVR-Cup und EVM-Cup - Spielpläne der Vorrunden erstellt

Die Spielpläne der jeweiligen Vorrunden wurden entsprechend den Vorgaben des Verbandsjugendausschusses in das Spielprogramm eingegeben.

Die als Ausrichter eingetragenen Vereine werden gebeten, die Hallenverfügbarkeit umgehend zu prüfen und falls erforderlich, entsprechende Änderungen umgehend an den Unterzeichner bekanntzugeben.

Dies trifft insbesondere bei möglichen Überschneidungen zwischen beiden Wettbewerben zu.

Entgegen den bisherigen Durchführungsbestimmungen wird das dreimalige Time-Time-Out erlaubt. Die hierfür beanspruchte Zeit ist in den Spielzeiten berücksichtigt.

Die sonstigen Durchführungsbestimmungen werden in einer gesonderten Info rechtzeitig veröffentlicht.

Trier, den 10.04.2017
Herbert Schuhmacher
Vizepräsident Spieltechnik

Zurück zur Übersicht